RUN for HOPE - erfolgreiche Premiere

Trotz widriger Wettervorhersage kamen von über 80 gemeldeten Teilnehmern 55 zu dieser besonderen Feierabend-Challenge gestern Abend an den Feringasee nach Unterföhring im Münchner Norden.

Maßgeblich für die gute und harmonische Stimmung war, dass es eben kein Wettrennen um Platzierungen und Bestzeiten war. Jeder konnte so viele 2,6 Kilometer Runden um den See laufen, wie er wollte.

Insgesamt waren es 266, also 693 Kilometer und über 1.500 Euro an Spenden; das heißt 5,70 pro Runde und respektable 27,30 Euro pro Läufer. Denn das Motto lautete „Einfach laufend helfen“ zu Gunsten der HORIZONT Jutta Speidel-Stiftung für das neue, zweite HORIZONT Haus.

TAufgrund des allseits positiven Feedbacks wird es selbstverständlich ein Follow up und den 2. RUN for HOPE am Donnerstagabend, 13. September 2018 geben. Die Anmeldung ist bereits geöffnet und die ersten Teilnehmer sind schon wieder dabei.


Alle Infos und Details auf www.RUNforHOPE.de


Pressetext

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
no-posts-feed.on-the-way
no-posts-feed.stay-tuned
Empfohlene Einträge