Super Cross-Lauf auf’d Alm

Am Sonntag, den 12. November 2017 ab 10.45 Uhr trifft sich die Cross-Elite zum 4. Olympia-Alm-Crosslauf in München. Interessant ist die Veranstaltung deswegen, weil es einerseits vom U8 Zwergerllauf über 600 m bis hin zu U18 sechs Jugendläufe gibt, andererseits ein hochkarätiges internationales Starterfeld sich über 6.600 m präsentiert und um insgesamt 2.000 Euro Preisgeld kämpft. Darunter wahrscheinlich wieder die Gewinnerin des letzten Jahres und 11. der Weltmeisterschaften von London über 1.500 m Hanna Klein.

Freilich wird es auch ein Highlight für jeden Freizeitsportler beim Jedermann-Cross entweder über die 3.300 m Kurz- oder 8.800 m Langstrecke anzutreten. Und für Hartgesottene heißt es zudem wieder „1.200 m Barfuß auf’d Alm“ und das gerne in Tracht.

Alle aktuellen Informationen zu diesem Rennen des Förderverein Leichtathletik & Events München im Münchner Olympiapark finden sich auf Olympia-Alm-Cross.


Bild (c) Anne Lohr

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
no-posts-feed.on-the-way
no-posts-feed.stay-tuned
Empfohlene Einträge